„Loss mer singe“ auch 2020 wieder „op jöck“

Loss mer singe 2019

Es geht wieder los: Viele karnevalsbegeisterte Hobbysänger freuen sich auf den Beginn der nächsten Runde der jecken Einsingabende von „Loss mer singe“ (LMS). Die Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) unterstützt die folgenden Veranstaltungen der Kneipentour:

Fr. 17.01.2020: Bürgerzentrum Steinbreche, Bergisch Gladbach-Refrath
Dolmanstr. 17 | 51427 Bergisch Gladbach-Refrath
Einlass: 18 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr
Einlasskarten: bereits erhältlich bei: Charlies Karnevalsshop, Immanuel-Kant-Straße 1, 51427 Bergisch Gladbach (max. 4 Karten pro Person)

Mi. 05.02.2020: Alte Drahtzieherei, Wipperfürth
Wupperstr. 8-10 | 51688 Wipperfürth
Einlass: 18 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr
Einlasskarten: bereits erhältlich (max. 4 Karten pro Person)

Fr. 07.02.2020: Brauhaus Rheinbach
Wilhelmplatz 1 | 53359 Rheinbach
Einlass: 18 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr
Einlasskarten: bereits erhältlich (max. 4 Karten pro Person)

Der Eintritt zu den Mitsingabenden, an denen nicht nur kräftig gesungen, sondern auch der Karnevalshit des Abends gekürt wird, ist wie immer frei. Schnell sein lohnt sich, denn die Karten sind in der Regel schnell vergriffen.

Andrea Jahn

Telefon: 02 21 16 37-887

E-Mail: andrea.jahn@rvk.de

Diana Jerchel

Telefon: 02 21 16 37-888

E-Mail: diana.jerchel@rvk.de

Agnes Schumacher

Telefon: 02 21 16 37-882

E-Mail: agnes.schumacher@rvk.de