Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Informationen zu den Spätfahrten unserer RVK-Buslinien
 

lrh. Rhein-Sieg-Kreis:
Alle Busfahrten mit einer Abfahrtszeit am Startpunkt bis ca. 0:15 Uhr werden wieder aufgenommen. Weitere Infos 

Rheinisch-Bergischen Kreis:
Weiterhin verkehren die Nachtbusse sowie die späten Fahrten am Wochenende nicht. 

Kreis Euskirchen:
Das RVK-Linienangebot endet derzeit gegen 22 Uhr. Ab 14.08.2020 werden Spätfahrten bis 1 Uhr wieder aufnehmen. Weitere Infos

Information zum Verhalten im ÖPNV-Schülerverkehr ab 15. Juni 2020
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der  Pressemitteilung

Bergischer FahrradBus und WanderBus starten wieder ab 30. Mai 2020
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der  Pressemitteilung

Am 30. Mai 2020 starten Eifelsteig-Wanderbus (Linie 770) und Eifel-Wander- & Radbus (Linie 771). Die Wald-Linie 815 fährt ab dem 11. Juni wieder.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung.

RVK-KundenCenter und Vorverkaufsstellen kehren zurück zu gewohnten Öffnungszeiten ab 28. Mai 2020

  • Die RVK-KundenCenter in Bensberg, Overath, Rheinbach und Kall, die ServiceStation in Weilerswist sowie die privaten Vorverkaufsstellen im RVK-Verkehrsgebiet kehren ab sofort zu den gewohnten Öffnungszeiten zurück und stehen wieder wie gewohnt den Fahrgästen zur Verfügung.
  • Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der RVK-KundenCenter arbeiten hinter einer Schutzvorrichtung. Kundinnen und Kunden werden aufgefordert, den erforderlichen Abstand einzuhalten und Masken zu tragen.
  • Das Bürgerbüro der Gemeinde Blankenheim öffnet weiterhin um 9.30 Uhr.
  • Die detaillierten Öffnungszeiten der RVK-KundenCenter und Vorverkaufsstellen finden Sie hier.

Landesweite Maskenpflicht seit dem 27. April 2020

Die Nutzung von Masken bzw. eines Mund- und Nasenschutzes in Bussen und Bahnen ist für die Bürgerinnen und Bürger in NRW seit Montag, 27.04.2020, Pflicht! Das teilte die NRW-Staatskanzlei am Mittwoch, 22.04.2020, mit. Die bisherige dringende Empfehlung, wird damit in eine Verpflichtung überführt. Ebenfalls erlaubt sind selbstgenähte Stoffmasken sowie über das Gesicht gezogene Schals und Tücher.

Die Maskenpflicht besteht im gesamten Haltestellenbereich, in den Fahrzeugen sowie in den KundenCentern. Im Verkehrsgebiet eingesetzte Serviceteams prüfen stichprobenartig das Tragen der Masken in den Bussen bzw. weisen auf die Notwendigkeit hin.

Der Linienbetrieb ist wie folgt gereglt:

  • Rheinisch-Bergischer Kreis: Seit dem 23. April greift der Schulfahrplan wieder, die Freizeitverkehre fahren seit dem 30. Mai wieder. Die Nachtbusse sind jedoch weiterhin nicht im Einsatz.
  • Kreis Euskirchen: Seit dem 23. April greift der Schulfahrplan wieder, die Freizeitverkehre fahren seit dem 30. Mai wieder und die Wald-Linie 815 nimmt ab dem 11. Juni wieder die Fahrt auf. Die Spätverkehre sind jedoch weiterhin nicht im Einsatz.
  • Rhein-Sieg-Kreis: Zum 27. April  greift der Schulfahrplan, allerdings ohne die Spätverkehre. 

Ticketkauf weiterhin verpflichtend
Vordereinstieg und Fahrscheinkauf beim Fahrpersonal sind weiterhin nicht möglich. Aus Schutzgründen bleibt der Vordereinstieg für den Fahrgast geschlossen. Eine Folienwand trennt den Fahrerbereich vom Fahrgastraum ab.

Eine Ticketpflicht besteht nach wie vor. Tickets sind als

Die Busse der RVK werden täglich von innen und außen intensiv gereinigt.

 

 

 

Andrea Jahn

Telefon: 02 21 16 37-887

E-Mail: andrea.jahn@rvk.de

Diana Jerchel

Telefon: 02 21 16 37-888

E-Mail: diana.jerchel@rvk.de

Heiko Rothbrust

Telefon: 02 21 16 37-886

E-Mail: heiko.rothbrust@rvk.de

Agnes Schumacher

Telefon: 02 21 16 37-882

E-Mail: agnes.schumacher@rvk.de