Bergischer WanderBus – Saison 2022 abgeschlossen

Der Bergische WanderBus war an Samstagen, Sonn- und Feiertagen vom 15. April 2022 bis 01. November 2022 unterwegs.

Einsteigen, losfahren oder loslaufen und bequem wieder an den Ausgangspunkt gelangen. Das ermöglicht seit 12 Jahren problemlos der Bergische WanderBus – diesmal aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen mit leichter Verzögerung von Mitte April bis Anfang November (bitte beachten Sie ggfs. weitere pandemiebedingte Veränderungen).

Lesen Sie hier die offizielle Pressemitteilung zum Start des Bergischen WanderBusses. 

Zahlreiche Wanderbegeisterte nutzten pro Saison die Fahrten zwischen Wermelskirchen, Altenberg, Odenthal, Bergisch Gladbach und Rösrath, selbst trotz der Einschränkungen durch die Pandemie waren die angebotenen Fahrten gut nachgefragt. So hat der Bergische WanderBus eine wichtige Rolle für eine nachhaltige Freizeitmobilität in der Region.

Auch zur Saison 2022 wurde wieder unser beliebter Miniflyer aufgelegt, in dem der Fahrplan des Bergischen WanderBusses und ergänzend die Fahrpläne der Buslinien 263/265 Wermelskirchen - Dabringhausen gefunden haben zu finden waren. Ebenso enthielt er Hinweise und Tipps zu Wandertouren und nicht zuletzt Empfehlungen zu den nun wieder geöffneten Freizeit- und gastronomischen Angeboten in der Region.

Wie üblich setzte morgens die erste Fahrt des Bergischen WanderBusses in Rösrath ein, so dass auch eine Direktverbindung aus dem südlichen Gebiet des Rheinisch-Bergischen Kreises mitten in das Wandergebiet hinein bestand. Abends verkehrte der letzte Bus zurück nach Rösrath.

Der Bergische WanderBus

Die Saison 2022 ist beendet.

Mini-Fahrplan Bergischer WanderBus (Abgeschlossene Saison)

Zum Hintergrund

Der Bergische WanderBus (Linie 267) ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Wermelskirchen, der Gemeinde Odenthal sowie des Rheinisch-Bergischen Kreises mit der Naturarena Bergisches Land. Der Busverkehr wird von der Regionalverkehr Köln GmbH organisiert. Es wird ein Kleinbus mit maximal 24 Sitzplätzen eingesetzt.

Es gelten die Tickets des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS). Die Mitnahmeregelungen für Personen am Wochenende und an Feiertagen gelten ebenfalls, jedoch nicht die Kurzstreckenregelung. 

Fahrräder können im Bergischen WanderBus leider nicht befördert werden!