10 Nachtbuslinien im Rheinisch-Bergischen Kreis starten am 4. September wieder

NachtBuslinien nehmen wieder Fahrt auf

Rheinisch-Bergischer Kreis: Nach Corona-bedingter Einstellung aller 10 Nachtbuslinien im Bedienungsgebiet des Rheinisch-Bergischen Kreises (RBK) sowie der Stadt Leverkusen, nehmen diese am Freitag, den 4. September 2020 wieder Fahrt auf (freitags, vor Wochenfeiertagen sowie samstags):

NachtBus-Linien der wupsi GmbH:

  • N25 Leverkusen-Opladen - Hilgen (und zurück)
  • N41 BGL (S11) - Schildgen – Odenthal
  • N42 Odenthal - Schildgen – BGL (S11)
  • N43 BGL (S11) - Kürten (und zurück)
  • N44 BGL (S11) - Refrath - Frankenforst (und zurück)

Die Leverkusener Nachtbuslinien N20, N21, N22, N23 und N24 fahren ebenfalls ab dem kommenden Wochenende wieder.

NachtBus-Linien der Regionalverkehr Köln GmbH (RVK):

  • N26 Köln Hbf. – K-Mülheim - Burscheid – Hilgen - Wermelskirchen
  • N45 BGL (S11) - Bensberg - Herkenrath -Sand – BGL
  • N46 BGL (S11) - Sand - Herkenrath - Bensberg – BGL
  • N47 BGL Bensberg (Linie 1) - Overath (und zurück)

NachtBus-Linie der Fa. Kraftverkehr Gebr. Wiedenhoff (KGW):

  • N8 Leichlingen-Bahnhof (RB48) – Leichl.-Busbf. – L.-Witzhelden – Kleine Heide

Zur Verminderung des Ansteckungsrisikos mit dem Corona-Virus wird auf die Pflicht zum Tragen einer textilen Mund-Nase-Bedeckung (zum Beispiel Alltagsmaske, Schal, Tuch) verwiesen und darum gebeten, nach Möglichkeit Abstand zu anderen Fahrgästen zu halten.

Andrea Jahn

Telefon: 02 21 16 37-887

E-Mail: andrea.jahn@rvk.de

Diana Jerchel

Telefon: 02 21 16 37-888

E-Mail: diana.jerchel@rvk.de

Agnes Schumacher

Telefon: 02 21 16 37-882

E-Mail: agnes.schumacher@rvk.de