DB City-Ticket


DB-City-Ticket:
Mit Bus und Bahn am Zielort weiter reisen

DB City-TicketMit dem Angebot "City-Ticket" der Deutschen Bahn können BahnCard-Besitzerkostenlos mit Bus, Straßenbahn oder U-Bahn zu ihrer Zieladresse weiterfahren und bei ihrer Rückreise wieder kostenlos zum Abfahrtbahnhof.





Konditionen für Besitzer einer BahnCard

  • Der Zielbahnhof der Bahnreise ist über 100 Kilometer entfernt, wobei mindestens eine Teilstrecke in Zügen der Produktklasse ICE oder IC/EC zurückgelegt werden muss.
  • Das City-Ticket gilt ausschließlich bei Inanspruchnahme des BahnCard-Rabattes.
  • Das City-Ticket gilt am Tag der Ankunft am Zielbahnhof sowie bei Hin- und Rückfahrt auch am Tag des auf der Fernverkehrsfahrkarte aufgedruckten Rückreisedatums.
  • Die City-Ticket-Option gilt auch für einen eventuellen Mitfahrer ohne BahnCard (wenn er auf dem Fahrschein vor Fahrtantritt eingetragen ist).
  • Der Zielort muss zu den teilnehmenden Städten des City-Tickets gehören. Im VRSVRS
    Verkehrsverbund Rhein-Sieg
    gilt dieses Angebot zur Weiterfahrt mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln in den Städten Köln, Bonn, Leverkusen und Bergisch Gladbach.
  • Welche Bus- und Bahnlinien Sie in den Städten Köln, Bonn, Leverkusen und Bergisch Gladbach mit einem DBDB
    Deutsche Bahn
    -City-Ticket nutzen können, entnehmen Sie bitte den folgenden Netzplänen:


Das City-Ticket kostet keinen Cent mehr und wird automatisch bei Reisen in die teilnehmenden Städte auf der DBDB
Deutsche Bahn
-Fahrkarte eingetragen.

Für Besitzer einer BahnCard 25/50 wird die City-Berechtigung durch den Zusatz "+City" hinter der Bahnhofsbezeichnung gekennzeichnet (z. B. "Köln+City").

Die CityTicket-Option gilt auch für die Inhaber der Mobility BahnCard 100. Mit der Mobility BahnCard100 können Sie in allen teilnehmenden City-Ticket-Städten den Nahverkehr generell unentgeltlich nutzen. Sie benötigen damit am Zielort keinen extra Fahrschein mehr für den öffentlichen Personennahverkehr. Bitte beachten Sie, dass die kostenfreie Kindermitnahme der Mobility BahnCard100 nicht im öffentlichen Nahverkehr gilt.

Hinweis: Seit April 2007 wird die Mobility BahnCard 100 auch auf der Stadtbahnlinie 66 im Bereich Bonn – Siegburg anerkannt!


Deutsche Bahn
Weitere Infos zum City-Ticket der Deutschen Bahn.

FAHRPLANAUSKUNFT

An
Ab

KONTAKT ABO/VERTRAG

02 21 16 37-1991

TAXIBUS/AST BESTELLUNG

0180 6 15 15 15
20 Cent/Anruf im dt. Festnetz
Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf