4erTicket

4erTicket


Das 4erTicket:
Für alle, die häufiger fahren.

Das 4erTicket gilt für vier Fahrten in den Preisstufen 1 bis 7 und kann von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden. Es ist zu unterschiedlichen Preisen für Erwachsene und Kinder erhältlich.

Das 4erTicket wird als MobilPass-Ticket zum rabattierten Preis nur in den Preisstufen 1a bis 5 angeboten. Berechtigte sind zum Beispiel Empfänger von ALG II und Sozialgeld (SGBII) oder Empfänger von Regelleistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz.

Das 4erTicket gibt es in zwei Varianten: Bei der einen sind je zwei Entwertungen auf der Vorder- und Rückseite vorgesehen, bei der anderen vier Entwertungen auf einer Seite. Bei Fahrtantritt muss jeweils ein Feld pro Fahrt entwertet werden.

Tarifberater
Informationen zu Tickets und Preisen im VRSVRS
Verkehrsverbund Rhein-Sieg
.


Zeitliche Gültigkeit von 4erTickets

4erTickets können ab der Entwertung nur eine begrenzte Zeit genutzt werden - je nach Preisstufe. Innerhalb dieser Zeit kann die Fahrt unterbrochen und - wenn nötig - das Verkehrsmittel gewechselt werden. Umwege, Rund- oder Rückfahrten sind nicht möglich.

  • für die Kurzstrecke (Einstiegshaltestelle plus bis zu 4 Stationen; ohne Umstieg auf einer Linie): 20 Min.
  • bei Fahrten in der Preisstufe 1a und 1b (CityTicket):  90 Min.
  • bei Fahrten in der Preisstufe 2a und 2 b (CityPlusTicket): 120 Min.
  • bei Fahrten in der Preisstufe 3 und 4 (RegioTicket): 180 Min.
  • bei Fahrten in der Preisstufe 5, 6 und 7 (RegioTicket): 360 Min.


?Achtung:
Alle Tickets aus Automaten - mit Ausnahme von 4erTickets - sind bereits entwertet!

Einzel-, 4er- und TagesTickets aus 2016 sind bis zum 31.03.2017 (Betriebsschluss) gültig und können kostenfrei bis zum 31.12.2019 umgetauscht werden. Dabei ist dann nur noch der jeweilige Differenzbetrag zu entrichten.

FAHRPLANAUSKUNFT

An
Ab

KONTAKT ABO/VERTRAG

02 21 16 37-1991

TAXIBUS/AST BESTELLUNG

0180 6 15 15 15
20 Cent/Anruf im dt. Festnetz
Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf