Hunde & Fahrräder


Hunde fahren kostenlos mit:
Mit Hunden in Bus und Bahn unterwegs.

Hunde können im VRSVRS
Verkehrsverbund Rhein-Sieg
kostenlos mitgenommen werden, solange sie unter Aufsicht einer hierzu geeigneten Person stehen.



Hunde, die Fahrgäste gefährden, müssen einen Maulkorb tragen. Tiere dürfen generell nicht auf den Sitzplätzen untergebracht werden!


 

 

Fahrräder im Gepäck


Fahrräder im Gepäck:
Mit einem Ticket durch den gesamten VRS-Tarifraum.

Grundsätzlich dürfen Fahrräder ohne zeitlichen Einschränkungen in allen Nahverkehrsmitteln im VRSVRS
Verkehrsverbund Rhein-Sieg
-Tarifraum mitgenommen werden, solange in dem Fahrzeug genügend Platz ist.

Es besteht allerdings kein Rechtsanspruch auf die Mitnahme eines Fahrrades. Das heißt, der Fahrer entscheidet je nach individuellem Platzangebot des jeweiligen Fahrzeugs, ob Sie mit Ihrem Fahrrad einsteigen dürfen oder nicht.

Kinder im Kinderwagen und Rollstuhlfahrer haben grundsätzlich Vorrang vor Fahrrädern.

Jeder Fahrgast darf nur ein Fahrrad mitführen.

Sie benötigen neben Ihrem eigenen Ticket ein weiteres Ticket für Ihr Fahrrad. Für das Fahrrad lösen Sie bitte ein EinzelTicket Erwachsene der Preisstufe 1b bzw. 2a für Erwachsene (2,80 Euro) - egal wie weit Sie innerhalb des VRSVRS
Verkehrsverbund Rhein-Sieg
-Tarifraums fahren möchten.

Wenn Sie häufiger mit dem Fahrrad in Bus und Bahn unterwegs sind, können Sie mit einem 4erTicket der Preisstufe 1b bzw. 2a für Erwachsene (11,00 Euro) noch mehr sparen. Zum MonatsTicket gibt's eine Zusatzwertmarke für Fahrräder (35,30 Euro).

Für weitere Fragen zur Fahrradmitnahme in Bus und Bahn rufen Sie einfach die RVK Servicenummer an: 0180 6 13 13 13 (20 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz; Anrufe aus dem Mobilfunknetz max. 60 Cent/Anruf) an.

FAHRPLANAUSKUNFT

An
Ab

KONTAKT ABO/VERTRAG

02 21 16 37-1991

TAXIBUS/AST BESTELLUNG

0180 6 15 15 15
20 Cent/Anruf im dt. Festnetz
Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf