Fahrgastbeirat der RVK und REVG

Der Beirat.

Mitreden, mitgestalten:

Der im Jahre 2010 für die beiden Verkehrsunternehmen Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) und Rhein Erft-Verkehrsgesellschaft mbH (REVGREVG
Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH, Bergheim
) gemeinsam gegründete Fahrgastbeirat soll eine verbesserte und intensivere Kommunikation zwischen den Fahrgästen und den beiden Verkehrsunternehmen sicherstellen. Dabei stehen die Mitglieder des Fahrgastbeirates stellvertretend für alle Fahrgäste der beiden Unternehmen und deren Interessen.
Beide Verkehrsunternehmen betreiben einen ausgeprägten Regionalbusverkehr mit mehr als 600 Fahrzeugen auf 117 Linien in vier Landkreisen rund um die beiden Großstädte Köln und Bonn.
Der Fahrgastbeirat setzt sich aus 13 Fahrgästen, die aus den vier Gebietskörperschaften Kreis Euskirchen, Rhein-Erft-Kreis, Rheinisch Bergischer Kreis und dem linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis kommen, sowie aus vier institutionellen Vertretern (Sozial-, Behinderten- und Fahrgastverbände) zusammen.
Die Themen reichen von der Qualität des Kundenservices anhand von Fahrgasteingaben über allgemeine Themen des öffentlichen Nahverkehrs bis hin zu konkreten Vorschlägen beim Linienangebot und der Taktung. Grundlegende Themen werden mit Hilfe von Referenten der Verkehrsunternehmen vertieft.

Alle Die Mitglieder des Fahrgastbeirates 2018Mitglieder engagieren sich auf ehrenamtlicher Basis. Der Beirat tagt in der Regel dreimal im Jahr.


Falls Sie Anregungen und Ideen zur Verbesserung des Nahverkehrsangebotes in Ihrem Ort oder Ihrer Region haben, nehmen Sie bitte Kontakt auf.

FAHRPLANAUSKUNFT

An
Ab

RVK-SERVICE

0180 6 13 13 13
20 Cent/Anruf im dt. Festnetz
Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf
02 21 16 37-239
Faxnummer

KONTAKT ABO/VERTRAG

02 21 16 37-1991

TAXIBUS/AST BESTELLUNG

0180 6 15 15 15
20 Cent/Anruf im dt. Festnetz
Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf