Verkehrsmeldungen \ Detailansicht

10.08.16

RVK-Linien 260, 263, 264, 266, 267 und N 26: Herbstkirmes und Krammarkt in Wermelskirchen

Vom 25. August bis einschließlich 1. September 2016 kommt es in Wermelskirchen aufgrund der Herbstkirmes mit Krammarkt zu Streckensperrungen. Die Buslinien 260, 263, 266, der Bürgerbus 264 und der Bergische WanderBus 267 der Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) werden daher umgeleitet.


Linie 260 (Richtung Remscheid): Hier können die Haltestellen „Karolinenstraße“, „Eich“ und „Kölner Straße“ nicht bedient werden. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestellen „RVK-Niederlassung“, „Wielstraße“ oder „Markt“ auszuweichen.

Linie 260 (Richtung Köln): Hier können die Haltestellen „Karolinenstra-ße“, „Rathaus“ und „Eich“ nicht bedient werden. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestellen „RVK-Niederlassung“, „Arbeitsagentur“, oder „Brückenweg“ auszuweichen.

Linie 263 (Richtung Dabringhausen): Hier kann die Haltestelle „Rathaus“ nicht bedient werden. Die Fahrgäste, werden gebeten auf die Haltestelle „Brückenweg“ auszuweichen.

Linie 263 (Richtung Wermelskirchen): Es  entfallen die Haltestellen „Kölner Str.“ und „Arbeitsagentur“. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestellen „Markt“ oder „Wielstraße“ auszuweichen.

Bürgerbus, Linie 264: Auch vom Wermelskirchener Bürgerbus der RVK können die Haltestellen „Rathaus“ und „Eich“ nicht bedient werden. Die Fahrgäste werden gebeten auf die Haltestelle „Markt/Taubengasse“ auszuweichen.

Linie 266 (Richtung Burg): Hier können die Haltestellen „Karolinenstraße“, „Eich“ und „Rathaus“ nicht bedient werden. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestellen „RVK-Niederlassung“, „Brückenweg“ oder „Arbeitsagentur“ auszuweichen.

Linie 266 (Richtung Wermelskirchen): Es entfallen die Haltestellen „Karolinenstr.“, „Eich“ und „Kölner Straße“. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestellen „RVK-Niederlassung“, „Wielstr.“ oder „Markt“ auszuweichen.

Wanderbus Linie 267 (Richtung Odenthal): Hier entfallen die Haltestellen „Rathaus“ und „Kölner Straße“. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle „Markt/Taubengasse“ auszuweichen.

Nachtbus N 26: Hier entfallen die Haltestellen „Karolinenstr.“, „Eich“ und „Kölner Straße“. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestellen „RVK-Niederlassung“, oder „Markt“ auszuweichen.


Weitere Informationen erteilt die RVK-Service-Nummer 0180 6 13 13 13 (20 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz; Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf).


An
Ab

RVK-SERVICE

0180 6 13 13 13
20 Cent/Anruf im dt. Festnetz
Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf
02 21 16 37-239
Faxnummer

TAXIBUS/AST BESTELLUNG

0180 6 15 15 15
20 Cent/Anruf im dt. Festnetz
Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf