Verkehrsmeldungen \ Detailansicht

10.06.16

Achtung: RVK-Linie 855

Ab Samstag, 11. Juni 2016, um 6 Uhr wird die Behelfsbrücke auf der Pecher Hauptstraße für Standard-Linienbusse wieder befahrbar sein. Aufgrund einer Gewichtsbeschränkung dürfen Gelenkbusse die Brücke nicht befahren. Deshalb fahren die Gelenkbusse parallel zum Linienweg der 855 über die L 158 an Pech vorbei. Im Bereich der Einmündung der Pecher Hauptstr. auf die Landstraße wurde an der L 158 in beide Richtungen eine Ersatzhaltestelle eingerichtet, die von Gelenkomnibussen bedient wird.


Linie 855

An den regulären Haltestellen auf der Pecher Hauptstraße sowie an den Ersatzhaltestellen befinden sich Fahrplanaushänge, auf denen farblich markiert ist, welche Fahrten die jeweilige Haltestelle anfahren.

Übersicht Streckenvarianten

Weitere Auskünfte erteilt die RVK unter der Service-Nummer 0180 6 13 13 13 (20 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz; Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf).


An
Ab

RVK-SERVICE

0180 6 13 13 13
20 Cent/Anruf im dt. Festnetz
Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf
02 21 16 37-239
Faxnummer

TAXIBUS/AST BESTELLUNG

0180 6 15 15 15
20 Cent/Anruf im dt. Festnetz
Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf